Businessecke

Diversity – Vorteil durch Unterschiedlichkeit

Julius Brink und Jonas Reckermann haben nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass sie abseits des Beach-Courts durchaus unterschiedlich „ticken“ und nicht die dicksten Freunde sind. Zu unterschiedlich sind ihre Persönlichkeiten, zu verschieden die Interessen außerhalb des Sports. Doch immer hatte das Duo nur ein gemeinsames Ziel vor Augen: das beste Team auf dem Platz zu sein.

Dies ist Brink/Reckermann über Jahre gelungen weil alle Teammitglieder für die „kleinste Mannschaft der Welt“ ihre Stärken eingebracht und dementsprechende eine Rolle im Team eingenommen haben. Sie haben sich nicht füreinander grundlegend verändert, sondern sich so gelassen wie sie sind; sich gegenseitig unterstützt und miteinander arrangiert und damit die Teamperformance optimiert. Nur so war eine sicherlich arbeitsintensive aber eben auch perfekt funktionierende Zusammenarbeit der beiden extrem unterschiedlichen Akteure möglich.

Teamwork, Innovationen, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft – Tugenden, die in der heutigen Arbeitswelt groß geschrieben werden. Gerne geben Julius Brink und Jonas Reckermann auch Ihrem Unternehmen beziehungsweise ihren Mitarbeitern einen Einblick in das Erfolgskonzept der Olympiasieger. Hören Sie zu und erfahren Sie von der kleinsten Mannschaft der Welt, wie es sich zusammen mit dem „Team um das Team“ durch Höhen und Tiefen an die Weltspitze gekämpft und es zu dauerhaftem Erfolg gebracht hat.

Erleben Sie den Vortrag von Julius und Jonas in deutscher oder englischer Sprache.

Sollten Sie sich für eine Buchung von Julius und Jonas interessieren, so zögern Sie nicht und nehmen Sie bitte unter info@brinkreckermann.de Kontakt zu uns auf.